RuhrFutur beim SocialSummit

RuhrFutur war Mitveranstalter des diesjährigen SocialSummits im Festsaal Kreuzberg in Berlin. Im Denkraum „Zusammenhalt / Teilhabe“ stellten zunächst Ulrike Sommer und Delia Temmler das Modell der sog. Kinderstuben als besonderes Angebot der frühkindlichen Bildung und deren bisherige Erfolgsgeschichte im Ruhrgebiet vor. Im Anschluss verdeutlichte Oliver Döhrmann am Beispiel der Zusammenarbeit von Bildungseinrichtungen mit Eltern im Rahmen von RuhrFutur, dass Lösungen großer gesellschaftlicher Herausforderungen – im Bildungssystem und darüber hinaus – nur durch enge und verbindliche Kooperationen der relevanten Akteure gelingen können.

In den Denkräumen zeigte ein Film der mit dem Grimme-Preis ausgezeichneten Produktionsfirma loekenfranke – diese produziert auch die Webdokumentation von RuhrFutur – die Perspektiven und Erwartungen eines geflüchteten Elternpaars in Bezug auf Bildungschancen für ihre Kinder.

Weitere Informationen zum und Impressionen vom SocialSummit: https://www.socialsummit.de/