Über die Bildungsinitiative

RuhrFutur ist eine gemeinsame Bildungsinitiative der Stiftung Mercator, des Landes Nordrhein-Westfalen, der Städte Dortmund, Essen, Gelsenkirchen, Herten und Mülheim an der Ruhr sowie der Ruhr-Universität Bochum, der Fachhochschule Dortmund, der Technischen Universität Dortmund, der Universität Duisburg-Essen, der Hochschule Ruhr West, der Westfälischen Hochschule und des Regionalverbands Ruhr (RVR). Ziel der Initiative ist eine Verbesserung des Bildungssystems in der Metropole Ruhr, um allen Kindern und Jugendlichen im Ruhrgebiet Bildungszugang, Bildungsteilhabe und Bildungserfolg zu ermöglichen. 

Mehr erfahren

Aktuelles

Bildungsnews aus der Metropole Ruhr

Das von der Westfälischen Hochschule in Gelsenkirchen initiierte Stipendienprogramm „RuhrTalente“ steht zur Wahl als „Hochschulperle…

Mehr erfahren

Ab sofort können sich Unternehmen, Vereine und Schulen bewerben, die sich für benachteiligte Kinder und Jugendliche mit und ohne Migrationshintergrund…

Mehr erfahren

Die Stadt Herne hat entschieden, wer künftig den Fachbereich Schule und Weiterbildung leiten wird. Andreas Merkendorf tritt zum 1. März 2019 seinen…

Mehr erfahren

Termine

didacta 2019
Köln, 19.–23. Februar 2019

Newsletter

Sie möchten regelmäßig über die Aktivitäten von RuhrFutur informiert werden?

Dann registrieren Sie sich für den RuhrFutur-Newsletter! Etwa alle drei Monate berichten wir darin ausführlich über Neuigkeiten aus der Geschäftsstelle, aus unseren Handlungsfeldern und den assoziierten Projekten. 

1140

Bildung in Zahlen

Bevölkerungsdichte der Metropole Ruhr

... Einwohner leben durchschnittlich in der Metropole Ruhr und damit etwa doppelt so viele wie durchschnittlich in Nordrhein-Westfalen pro km²

(518 Einwohner/km²).

Mehr erfahren