Direkt zum Inhalt
Menü

Klasse!Digital - ein Film gibt Einblick ins Programm

28. Oktober 2022
Mehrere Jungen mit iPad in der Hand in der Schule
Ganzheitliche Schul- und Unterrichtsentwicklung für heute und morgen: Wie das Programm Klasse!Digital Schulen unterstützt, zeigt der Film, der an einem Gymnasium in Lünen entstanden ist.

Das Gymnasium Lünen-Altlünen ist eine von aktuell 84 an dem Programm Klasse!Digital beteiligten Schulen in Nordrhein-Westfalen. Nach den Sommerferien hat ein Filmteam die Schule besucht und mit Schüler*innen, einer Lehrkraft und dem Schulleiter über digitalen Unterricht und die Wirkung des Programms gesprochen.

Klasse!Digital unterstützt Schulen und Lehrkräfte aller Schulformen bei ihrer Weiterentwicklung im Schwerpunkt Digitalisierung, damit alle Schüler*innen bestmöglich individuell gefördert werden können. Dabei liegt der Fokus auf einer ganzheitlichen Schul- und Unterrichtsentwicklung und auf Themen, die sich im Rahmen der Digitalisierung und mit dem Einsatz digitaler Medien und Unterstützungsmöglichkeiten an den Schulen verändern. Dies können z.B. ein verändertes Verständnis von Lehr- und Lernprozessen, eine veränderte Didaktik oder neue Möglichkeiten zur Zusammenarbeit und Kommunikation im Kollegium sowie mit Eltern sein.

Klasse!Digital ist ein gemeinsames Programm des Ministeriums für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen, der Wübben Stiftung und von RuhrFutur.