Direkt zum Inhalt
Menü

Kommunikationsmanager (m/w/d)

Für das Programm “Klasse!Digital - Ganzheitliche Schul- und Unterrichtsentwicklung für heute und morgen” sucht die RuhrFutur gGmbH in Essen ab sofort einen 
Kommunikationsmanager (m/w/d). Die Stelle ist befristet bis zum 31. Dezember 2022. 
Klasse!Digital ist ein gemeinsames Programm vom Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen, der Wübben Stiftung und RuhrFutur. Weitere Informationen finden Sie unter www.ruhrfutur.de/klasse-digital

Über RuhrFutur:
RuhrFutur ist eine gemeinsame Bildungsinitiative der Stiftung Mercator, des Landes Nordrhein-Westfalen, des Regionalverbands Ruhr (RVR), der Städte Bochum, Dortmund, Essen, Gelsenkirchen, Herten, Mülheim an der Ruhr und des Kreises Recklinghausen sowie der Ruhr-Universität Bochum, der Hochschule Bochum, der Fachhochschule Dortmund, der Technischen Universität Dortmund, der Universität Duisburg-Essen, der Hochschule Ruhr West, der Westfälischen Hochschule. Ziel der Initiative ist eine Verbesserung des Bildungssystems in der Metropole Ruhr, um allen Kindern und Jugendlichen im Ruhrgebiet Bildungszugang, Bildungsteilhabe und Bildungserfolg zu ermöglichen. Weitere Informationen finden Sie unter www.ruhrfutur.de 

Ihre Aufgaben:
•    Konzeption, Weiterentwicklung und Durchführung von Kommunikationsmaßnahmen für das Programm „Klasse!Digital - Ganzheitliche Schul- und Unterrichtsentwicklung für heute und morgen“
•    Aufbereitung von Inhalten aus dem Programm (Print, Digital, Social) 
•    Konzeption, Organisation und Durchführung von (digitalen) Veranstaltungen und Unterstützung der  inhaltlich Verantwortlichen 
•    Entwicklung und Umsetzung von innovativen Veranstaltungsformaten
•    Kontinuierliche Marktbeobeachtung, Testung neuer digitaler (Event-)Tools 
•    Dokumentation von Prozesswissen
•    Steuerung von Agenturen und Dienstleistern
•    Enge Zusammenarbeit mit internen Schnittstellen und externen Partnern
 

Ihr Profil:
•    Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Kommunikation/Journalismus/Marketing oder in den Geisteswissenschaften 
•    Idealerweise 3-4 Jahre Erfahrung in der Unternehmenskommunikation auf Unternehmens- oder Agenturseite
•    Hohe Expertise in der Durchführung digitaler Veranstaltungen und Projektmanagement
•    Erfahrung mit Content-Management-Systemen
•    Eine schnelle Auffassungsgabe sowie die Bereitschaft zur Einarbeitung in neue Themen
•    Organisations- und Planungsfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit
•    Teamfähigkeit sowie eine selbstständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise
•    Gutes, stilsicheres Sprach- und Ausdrucksvermögen
•    Sehr gute MS-Office-Kenntnisse

Wir bieten:
•    Ein spannendes, vielseitiges Arbeitsfeld in einem sympathischen und motivierten Team
•    Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Spielraum für Kreativität und eigene Ideen
•    Sinnstiftende Arbeit bei einer gemeinnützigen Institution
•    Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Bewerbung (ausschließlich per Mail und als PDF) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins bis zum 21. Mai 2021 an: 

bewerbung@ruhrfutur.de
Ansprechpartnerin:
Yoowadi Thevit, Huyssenallee 52, 45128 Essen, Tel: 0201-177878-11