Direkt zum Inhalt
Menü

Sprachhürden mit analogen und digitalen Methoden-Werkzeugen überwinden

Termin:
07. Oktober 2021
- Uhr
Ort:
Zoom Webinar - Sie erhalten den Link nach der Anmeldung.

Informationen

Kalkuliert herausfordernde Aufgabenstellungen sind entscheidend für das sprachliche und fachliche Verstehen. Die Sprach- und Verstehenshürden können offensiv mit analogen und digitalen Methoden-Werkzeugen (Scaffolding) überwunden werden. Die Vorgehensweisen werden an Beispielen aus der Praxis demonstriert.

Referent: Prof. Josef Leisen (ehemaliger Leiter des Studienseminars für das Lehramt an Gymnasien in Koblenz und Professor für Didaktik der Physik an der Universität Mainz)

Das Webinar richtet sich an Lehrkräfte, Schulsozialarbeiter*innen und weiteres interessiertes Personal an Schule

Anmeldeformular
Name
Beispiel: Schule an der Musterstraße