Direkt zum Inhalt
Menü

(K)eine leichte Entscheidung?! – Herausforderungen, Tipps und Tricks bei der Medienerziehung

Termin:
15. November 2021
- Uhr
Ort:
Zoom - Sie erhalten die Zugangsdaten nach der Anmeldung

Informationen

Kinder sind eigentlich schon im Kindergartenalter und erst recht im Grundschulalter fit in Sachen Bildschirmanwendungen, Apps und Co. Sie können die Technik bedienen, sie kennen sich aus mit digitalen Anwendungen und Diensten – und sie haben Wünsche: nach einem eigenen Tablet, einem Smartphone mit Internet-Flatrate oder nach eigenen Social-Media-Profilen. Pädagog*innen und Eltern stehen diesen Entwicklungen, Fähigkeiten und Bedürfnissen staunend gegenüber, sind verunsichert oder resignieren. So breit das Spektrum der pädagogischen Reaktionen, so vielfältig die damit zusammenhängenden erzieherischen Überlegungen. Besonders vom Übertritt aus der Grundschule in die weiterführende Schule stellen sich viele neue Fragen und jede Menge Herausforderungen: Wie bewegen sich Kinder sicher in und mit Medien? Was sind gute und sinnvolle didaktische und pädagogische Methoden und Szenarien? Und überhaupt – ist Kontrolle besser als Vertrauen? An diesen und ähnlichen Fragen setzen Input und Austausch des geplanten Online-Seminars an. 

Referentin: Dr. Iren Schulz (Kommunikationswissenschaftlerin, Medienpädagogin, Mediencoach und Dozentin an der Universität Erfurt)

Das Webinar richtet sich an sozialpädagogische Fachkräfte in Kita und allen anderen Bereichen der Kinder- und Jugendarbeit sowie aus Bildungseinrichtungen.

Anmeldeformular
Name
Beispiel: Schule an der Musterstraße