Direkt zum Inhalt
Menü

Arbeit mit digitalen kollaborativen Schreibtools

Termin:
18. Februar 2021
- Uhr
Ort:
Zoom Webinar - Sie erhalten den Link nach der Anmeldung

Für diese Veranstaltung gibt es keine Anmeldemöglichkeit (mehr).

Informationen

Mit digitalen kollaborativen Schreibtools können Lernende gemeinsam Texte schreiben. Digitales Schreiben erlaubt das nicht-lineare Verfassen von Texten und erleichtert Schülerinnen und Schülern z. B. die wichtige Überarbeitung von Texten.
Inhalte:
•    verschiedene browserbasierte Schreibtools mit konkretem Unterrichtsbezug 
•    Formen des kollaborativen Schreibens: Beispiele und Anwendung 
•    Möglichkeiten der Differenzierung 

Für das digitale Schreiben eignen sich alle digitalen Endgeräte mit Internetzugang. Umfangreichere Texte lassen sich natürlich am besten auf einem Laptop oder Tablet mit (externer) Tastatur erstellen.

Referent: Marcus von Amsberg (Lehrer, Mitarbeiter in der Stabsstelle Digitalisierung der Schulbehörde Hamburg und Gründer Ivi-education)