Direkt zum Inhalt
Menü

Gewaltfreie Kommunikation I

Termin:
11. Januar 2021
- Uhr
Ort:
Zoom Webinar - Sie erhalten den Link nach der Anmeldung

Für diese Veranstaltung gibt es keine Anmeldemöglichkeit (mehr).

Informationen

Haltung und Bedeutung der Gewaltfreien Kommunikation I

Die Webinar-Reihe “Gewaltfreie Kommunikation” umfasst sechs verschiedene Webinare, die in den kommenden Monaten regelmäßig montags von 16.00 – 17.30 Uhr stattfinden. Die Themen der Webinar-Reihe stehen in Bezug zueinander, so dass eine wiederholte Teilnahme empfohlen wird. Es ist aber auch möglich, sich nur zu einzelnen Terminen anzumelden. Jedes Webinar enthält praktische Übungen und interaktive Arbeitsphasen. Die Webinar-Reihe “Gewaltfreie Kommunikation” startet am 11. Januar und geht bis zum 01. März 2021. 

HALTUNG UND BEDEUTUNG DER GEWALTFREIEN KOMMUNIKATION I  

Gewaltfreie Kommunikation ist mehr als ein Schlagwort. Dahinter verbirgt sich eine eigene innere Haltung, die das Ziel hat, Beziehungen positiv zu leben und zu gestalten. Wo kommt der Ansatz her? Welche Absichten hat Dr. Marshall B. Rosenberg mit dem Konzept verfolgt? Mit einem Beispiel aus der Praxis wird deutlich, wie Gewaltfreie Kommunikation das Miteinander verwandelt und verbessert. Statt Aggressionen und Gewalt entstehen neue Wege, um Konflikte zu lösen. 

Die Termine im Überblick: 
11.01. 
18.01. 
01.02. 
08.02. 
22.02.
01.03.
*jeweils von 16.00 – 17.30 Uhr; je zwei Mal hintereinander, dann eine Woche Pause 

Referentin: Cornelia Ziegenbruch (Systemische Beraterin (DGSF) und Lehrerin für Sonderpädagogik)