Direkt zum Inhalt
Menü

Erklärvideos einfach selber erstellen

Dienstag, 15. Dezember 2020
Uhr bis
Uhr
Zoom-Webinar - Sie erhalten den Link nach Anmeldung

Für diese Veranstaltung gibt es keine Anmeldemöglichkeit (mehr).

Informationen

Erklärvideos können von Lehrenden oder Lernenden selbst erstellt werden. Nach einem gemeinsamen Input im virtuellen Webinarraum erstellen die Teilnehmer*innen offline eigene Erklärvideos mithilfe der Legetechnik. Dafür sind keinerlei technische Vorkenntnisse nötig. Abschließend treffen sich die Teilnehmer*innen wieder online im Webinar. Dort können Erfahrungen ausgetauscht und Ergebnisse präsentiert werden. 
Um im Workshop ein eigenes Erklärvideo zu erstellen, benötigen die Teilnehmer*innen nur ein eigenes Smartphone. Hilfreich ist die Installation eines QR-Code-Readers auf dem Smartphone/Tablet. Empfehlenswert ist die App NeoReader, die es kostenfrei für alle mobilen Geräte gibt.

Wer Lust und Zeit hat, kann für die eigene Videoerstellung im Praxisteil eine Trickbox bauen. Hier eine Anleitung: https://www.youtube.com/watch?v=5fpD8EW6kXg
Vielleicht kann der ein oder andere auch ein Stativ (z.B. Schwanenhals Tablet Halterung) organisieren, in das ein Smartphone oder Tablet so montiert wird, dass von oben gefilmt werden kann. Es geht auch ohne diese Hilfsmittel, niemand muss diese Dinge bauen oder anschaffen. Die genannten Hilfsmittel erleichtern nur die Videoproduktion.

Referent: Marcus von Amsberg (Lehrer, Mitarbeiter in der Stabsstelle Digitalisierung der Schulbehörde Hamburg und Gründer Ivi-education)