Direkt zum Inhalt
Menü

Elternsprechstunde: Mein Kind vor der Einschulung! - Von Vorfreude, Fragen und Befürchtungen. Denn nicht nur das Kind, auch seine Eltern kommen in die Schule

Termin:
26. Mai 2021
- Uhr
Ort:
ZOOM

Für diese Veranstaltung gibt es keine Anmeldemöglichkeit (mehr).

Informationen

Der Übergang eines Kindes vom Kindergarten in die Grundschule ist auch für seine Eltern ein komplexer Lernprozess, in dem sie einige neue Entwicklungsaufgaben bewältigen müssen. Auch die Bestimmung des Einschulungszeitpunktes für das Kind, wenn es aufgrund seines Geburtstagsdatums noch kein „Muss-“, sondern ein „Kann-Kind“ ist, stellt für Eltern eine bedeutende Entscheidung dar. 

Ein weiterer gewichtiger Punkt ist die Organisation der Nachmittagsbetreuung für das Kind nach dem Unterrichtsschluss, oder im Moment, bedingt durch die Pandemie, dass „Homeschooling“.  

Wie soll ich mein Kind bei den Aufgaben unterstützen? Wie es zum Lernen motivieren und anleiten? Wie mit meinen eigenen Unsicherheiten und Sorgen als Mutter oder Vater umgehen? Dies sind nur einige Fragen, die sich Eltern kurz vor der Einschulung stellen.  

Kommen Sie in diesem Webinar mit uns ins Gespräch. Neben einem einführenden Input zu diesem Thema, wollen wir mit Ihnen Ihre Fragen und Sorgen besprechen und Ihnen so den Weg in den neuen Lebensabschnitt ebnen. 

Referentin: Ursula Günster-Schöning (diplomierte Legasthenie- und Dyskalkulietrainerin (EÖL), Lerntherapeutin mit dem Schwerpunkt: Methodenkompetenz und Lerntechniken (Weiterbildung, Beratung, Coaching))

Dieses Webinar richtet sich vorrangig an Eltern, deren Kinder im Sommer eingeschult werden.