Direkt zum Inhalt
Menü

Herausforderungen und Chancen für Schulleitungshandeln im digitalen Wandel

Termin:
25. November 2021
- Uhr
Ort:
Zoom Webinar - Sie erhalten den Link nach der Anmeldung.

Informationen

Schulleitungen nehmen im Kontext der zunehmenden Digitalisierung von Schule und Unterricht eine Schlüsselrolle ein. Im Rahmen des Vortrags werden zunächst Ansatzpunkte für schulisches Führungshandeln in einer digitalisierten Welt, Aufgaben und Rollen der Schulleitung und damit verbundene Potenziale und Herausforderungen betrachtet, bevor empirische Befunde zu digitalisierungsbezogenem Führungshandeln präsentiert werden. Abschließend wird auch ein Blick auf die Schulleitungsqualifizierung und damit verbundene Bedarfe und Perspektiven skizziert, die durch den digitalen Wandeln entstehen.

Referentin: Prof. Dr. Julia Gerick (Professorin für Schulpädagogik mit dem Schwerpunkt Schulentwicklungsforschung an der TU Braunschweig, weitere Forschungsschwerpunkte in den Bereichen Schulqualität, digitale Medien in Schule und Unterricht, Lehrergesundheit und Schulleitungsstudien)

Dieses Webinar richtet sich an Schulleitungen aller Schulformen.

Die Reihe "Schulleitung im digitalen Wandel" besteht aus fünf Terminen. Es wird empfohlen, an allen Veranstaltungen teilzunehmen. Die Anmeldung erfolgt jedoch für jeden Termin einzeln.

Donnerstag, 25.11.2021
Donnerstag, 02.12.2021
Donnerstag, 20.01.2022
Donnerstag, 03.02.2022
Donnerstag, 10.02.2022

Anmeldeformular
Name
Beispiel: Schule an der Musterstraße