Webinare zum Schulstart

Webinare zum Schulstart

Datum: 23.07.2020

Unser Angebot für Lehrkräfte und Eltern zum Start des neuen Schuljahrs. Alle Webinare sind kostenfrei. Sie erhalten die Zugangsdaten nach der Anmeldung.

WEBINAR: FEEDBACKTOOLS – FEEDBACK DIGITAL EINHOLEN

In diesem Webinar vertieft die Referentin Verena Knoblauch das Thema „Feedback“ aus dem Webinar „Fern- und Hybridunterricht mit digitalen Medien in der Grundschule“. Die Teilnehmenden lernen Schritt für Schritt, wie sie in verschiedener, digitaler Form Feedback von Schüler*innen einholen oder Ideen sammeln können. Außerdem wird gezeigt, wie die Teilnehmenden einfach und schnell ein Audiofeedback zu Schülerarbeiten erstellen können. Im Anschluss besteht die Möglichkeit zum Austausch und für individuelle Rückfragen.

Wann? Dienstag, 4. August von 10.00–11.30 Uhr für Lehrkräfte aller Schulformen 

ZUR ANMELDUNG

 

WEBINAR: ENTSPANNTER START INS NEUE SCHULJAHR

Nun ist es bald wieder soweit, die Ferien neigen sich dem Ende zu und neue Herausforderungen im schulischen Alltag warten auf uns. Wie wäre es für Sie, kleine Quick-Tipps für den Alltag zu haben, die Sie immer wieder in Ihre innere Kraft bringen? Dann ist dieses Seminar bestimmt genau das Richtige für Sie. Hier erfahren Sie, wie Sie aktiv Einfluss auf Ihre Gedanken und Gefühle nehmen, Energielöcher stopfen und entspannter und zufriedener mit den Anforderungen im Schulalltag umgehen können. Erleben Sie in kleinen Übungen, wie Körper, Gedanken und Gefühle im Zusammenhang stehen und wie Sie aktiv ein positives Körpergefühl ansteuern können.
Alles mit dem Ziel schneller wieder in positive Gefühle zu kommen, wenn mal etwas nicht so läuft, wie wir uns das vorstellen, und zu lernen, die beruflichen Themen in der Schule zu lassen sowie in der Freizeit schneller wieder abzuschalten.

Wann? Mittwoch, 5. August von 15.00–16.30 Uhr für Lehrkräfte aller Schulformen 

ZUR ANMELDUNG

 

WEBINAR: SELBSTREGULIERTES LERNEN IN DER PRAXIS

Theoretisch hört sich selbstreguliertes Lernen immer so schön an - aber das klappt doch nicht wirklich mit "echten" Schülerinnen und Schülern, oder? Unsere Referenten arbeiten an einer Schule, in der der komplette Mathe-, Deutsch- und Englischunterricht vor acht Jahren in ein Selbstlernsystem überführt wurde. Klassischen Lehrerzentrierten Unterricht findet man hier nur noch wenig - im Wesentlichen planen, arbeiten und reflektieren die Schüler*innen selbstständig. Das Ergebnis: Zufriedenheit und Freude steigt bei Lehrkräften wie Schüler*innen und das Abschneiden in zentralen Prüfungen gelingt weiterhin.

Wann? Donnerstag, 6. August von 16.00–17.30 Uhr für Lehrkräfte aller Schulformen 

ZUR ANMELDUNG

 

TALK: Elterncafe 4.0 – FIT FÜR DIE SCHULE!?

Nach den Sommerferien beginnt für viele Familien mit der Einschulung ihrer Kinder ein neuer Lebensabschnitt. Was wird von den Erstklässlern erwartet, welche Fähigkeiten sollten sie mitbringen, welche Herausforderungen erwarten sie und wie können Eltern ihre Kinder optimal vorbereiten? Neben den sprachlichen und kognitiven Fähigkeiten brauchen Kinder auch sozial-emotionale Kompetenzen, um in der Schule bestehen zu können – beispielsweise eigene Bedürfnisse zurückstecken, auf andere zugehen, eigene Interessen durchsetzen, verlieren können und mit Ängsten umgehen.

Die Referentinnen geben hilfreiche und praxiserprobte Tipps und beantworten Fragen rund um das Thema „Einschulung“.

Wann? Donnerstag, 10. August von 19.00–20.00 Uhr für Eltern

ZUR ANMELDUNG


zurück zur Übersichtsseite

weitere Artikel

Schule

Mathe aus einem Guss

30.11.2020
RuhrFutur

Veranstaltungsprogramm Dezember

27.11.2020